Zolpidem 10 mg Online

Zolpidem 10 mg online

Zolpidem 10 mg online ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das als orale Tablette und als orales Spray erhältlich ist.

Die orale Tablette ist in drei Formen erhältlich: mit sofortiger Freisetzung, verlängerter Freisetzung und sublingual. Die Form mit sofortiger Freisetzung setzt das Medikament sofort in Ihrem Körper frei. Die Retardform gibt das Medikament langsam in Ihren Körper ab. Die Sublingualtablette löst sich unter Ihrer Zunge auf.

Zolpidem 10 mg online kaufen:

Zolpidem 10 mg Online

 

Diese Formen sind als folgende Markenmedikamente erhältlich:

 

Alle Formen von Zolpidem-Tabletten zum Einnehmen sind auch als Generika erhältlich. Generika kosten in der Regel weniger als die Markenversion. In einigen Fällen sind sie möglicherweise nicht in allen Stärken oder Formen als Markenmedikament erhältlich.

Warum es verwendet wird
Zolpidem-Tabletten zum Einnehmen werden zur Behandlung von Schlaflosigkeit verwendet. Schlaflosigkeit verursacht Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen.

Die Tabletten mit sofortiger Freisetzung und Edluar Sublingualtabletten werden verwendet, wenn Sie Probleme beim Einschlafen haben. Die Retardtabletten werden verwendet, wenn Sie Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen haben.

Die niedrig dosierten (1,75 mg und 3,5 mg) Sublingualtabletten werden angewendet, wenn Sie mitten in der Nacht aufwachen und Schwierigkeiten haben, wieder einzuschlafen.

Wie Zolpidem 10 mg online wirkt

Zolpidem 10 mg online kaufen gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die Hypnotika genannt werden. Eine Medikamentenklasse ist eine Gruppe von Medikamenten, die auf ähnliche Weise wirken. Diese Medikamente werden oft zur Behandlung ähnlicher Erkrankungen eingesetzt.

Zolpidem 10 mg online erhöht die Aktivität von GABA. GABA ist eine Chemikalie in Ihrem Körper, die Schläfrigkeit verursacht. Die Erhöhung seiner Aktivität hilft Ihnen beim Einschlafen.

Zolpidem 10 mg Online -Nebenwirkungen

Zolpidem kann leichte oder schwere Nebenwirkungen verursachen. Die folgende Liste enthält einige der wichtigsten Nebenwirkungen, die während der Einnahme von Zolpidem auftreten können. Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

Für weitere Informationen zu den möglichen Nebenwirkungen von Zolpidem oder Tipps zum Umgang mit einer beunruhigenden Nebenwirkung sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Häufigere Nebenwirkungen
Zu den häufigeren Nebenwirkungen von Zolpidem können gehören:

Kopfschmerzen
Schläfrigkeit
Schwindel
Durchfall
Mundtrockenheit
Schmerzen in der Brust
Palpitationen (schneller, starker oder unregelmäßiger Herzschlag oder Gefühl, als würde Ihr Herz einen Schlag aussetzen)
Benommenheit
Benommenheit
Muskelschmerzen
Wenn diese Wirkungen leicht sind, können sie innerhalb von ein paar Tagen verschwinden von Wochen. Wenn sie schwerwiegender sind oder nicht verschwinden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Schwerwiegende Nebenwirkungen
Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie schwerwiegende Nebenwirkungen haben. Rufen Sie 911 an, wenn sich Ihre Symptome lebensbedrohlich anfühlen oder wenn Sie glauben, dass Sie einen medizinischen Notfall haben. Schwerwiegende Nebenwirkungen und deren Symptome können Folgendes umfassen:

Allergische Reaktionen. Zu den Symptomen können gehören:
Schwellung Ihrer Zunge oder Ihres Gesichts
Atembeschwerden
Neue oder schlimmere Symptome einer Depression. Zu den Symptomen können gehören:
Suizidgedanken oder Selbstverletzungsgedanken
Verlust des Interesses an Aktivitäten, die Sie normalerweise genießen
Gefühle von Schuld oder Wertlosigkeit
Energiemangel
Denk- oder Konzentrationsschwierigkeiten
Gewichtsabnahme oder -zunahme
Abnormale Gedanken oder Verhaltensweisen. Zu den Symptomen können gehören:
Unruhe
Aufgeschlossener sein als normal
Denken, dass Dinge nicht real sind oder dass Sie sich selbst von außerhalb Ihres Körpers beobachten
Halluzinationen (Dinge sehen oder hören, die nicht da sind)
Machen Sie Aktivitäten, während Sie schlafen, und haben Sie keine Erinnerung an das Ereignis. Dazu können gehören:
Autofahren
Essen zubereiten und essen
Telefonieren
Sex haben
Atembeschwerden. Zu den Symptomen können gehören:
verlangsamte Atmung
flache Atmung
Müdigkeit
verringerter Sauerstoffgehalt in Ihrem Blut
Amnesie (Gedächtnisverlust)
Halluzinationen (etwas sehen oder hören, das nicht da ist)
Zolpidem kann Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln haben
Zolpidem-Tabletten zum Einnehmen können Wechselwirkungen mit mehreren anderen Arzneimitteln haben. Unterschiedliche Wechselwirkungen können unterschiedliche Wirkungen hervorrufen. Einige können beispielsweise die Wirkungsweise eines Medikaments beeinträchtigen, während andere verstärkte Nebenwirkungen verursachen können.

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Medikamenten, die mit Zolpidem interagieren können. Diese Liste enthält nicht alle Medikamente, die mit Zolpidem interagieren können.

Bevor Sie Zolpidem einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker unbedingt über alle verschreibungspflichtigen, rezeptfreien und anderen Arzneimittel, die Sie einnehmen. Informieren Sie sie auch über alle Vitamine, Kräuter und Nahrungsergänzungsmittel, die Sie verwenden. Die Weitergabe dieser Informationen kann Ihnen helfen, potenzielle Interaktionen zu vermeiden.

Wenn Sie Fragen zu Arzneimittelwechselwirkungen haben, die Sie betreffen könnten, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Erhöhte Nebenwirkungen sowohl von Zolpidem als auch von anderen Medikamenten
Die Einnahme von Zolpidem mit bestimmten Medikamenten erhöht Ihr Risiko für Nebenwirkungen. Dies liegt daran, dass Zolpidem und diese anderen Medikamente die gleichen Nebenwirkungen haben können. Dadurch können diese Nebenwirkungen verstärkt werden. Beispiele für diese Medikamente sind:

Medikamente, die Ihre Wachsamkeit verringern, wie Imipramin und Chlorpromazin. Wenn Sie eines dieser Medikamente zusammen mit Zolpidem einnehmen, kann es zu stärkerer Sedierung und Schläfrigkeit kommen.
Erhöhte Nebenwirkungen von Zolpidem
Die Einnahme von Zolpidem mit bestimmten Medikamenten erhöht Ihr Risiko für Nebenwirkungen von Zolpidem. Dies liegt daran, dass die Menge an Zolpidem in Ihrem Körper erhöht sein kann. Beispiele für diese Medikamente sind:

Antibiotika wie Clarithromycin und Erythromycin
Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen wie Ketoconazol, Itraconazol und Voriconazol
Ritonavir und Atazanavir
Wechselwirkungen, die Ihre Arzneimittel weniger wirksam machen können
Wenn Zolpidem zusammen mit bestimmten Arzneimitteln angewendet wird, wirkt es möglicherweise nicht so gut bei der Behandlung Ihrer Erkrankung . Dies liegt daran, dass die Menge an Zolpidem in Ihrem Körper verringert sein kann. Beispiele für diese Medikamente sind:

Antibiotika wie Rifampin, Rifabutin und Rifapentin
Antikonvulsiva wie Carbamazepin, Phenobarbital und Phenytoin
Johanniskraut
Einnahme von Zolpidem
Die Dosierung von Zolpidem, die Ihr Arzt verschreibt, hängt von mehreren Faktoren ab. Diese schließen ein:

die Art der Schlaflosigkeit, die Sie verwenden Zolpidem zur Behandlung
Ihres Alters oder Geschlechts
die Form von Zolpidem, die Sie einnehmen andere
Erkrankungen, die Sie möglicherweise haben, wie z
die für Sie richtige Dosierung. Sie werden letztendlich die kleinste Dosierung verschreiben, die die gewünschte Wirkung erzielt.

Die folgenden Informationen beschreiben Dosierungen, die häufig verwendet oder empfohlen werden. Achten Sie jedoch darauf, die Dosierung einzunehmen, die Ihr Arzt Ihnen verschreibt. Ihr Arzt wird die beste Dosierung für Ihre Bedürfnisse bestimmen.

Formen und Stärken
Generika: Zolpidem

Form: Tablette mit sofortiger Freisetzung
Stärken: 5 mg, 10 mg
Form: Tablette mit verlängerter Freisetzung
Stärken: 6,25 mg, 12,5 mg
Form: Sublingualtablette
Stärken: 1,75 mg, 3,5 mg, 5 mg, 10 mg
Marke: Ambien

Form: orale Tablette mit sofortiger Freisetzung
Stärken: 5 mg, 10 mg
Marke: Ambien CR

Form: orale Tablette mit verlängerter Freisetzung
Stärken: 6,25 mg, 12,5 mg
Marke: Edluar

Form: Sublingualtablette
Stärken: 5 mg, 10 mg
Dosierung bei Schlaflosigkeit mit Einschlafstörungen Dosierung für
Erwachsene (Alter 18–64 Jahre)

Ambien, Edluar und generische Formulierungen:

Anfangsdosis: 5 mg für Frauen und 5 mg oder 10 mg für Männer, direkt vor dem Schlafengehen eingenommen. Sie sollten nur dann eine Dosis einnehmen, wenn Sie mindestens 7–8 Stunden Zeit haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Dosiserhöhungen: Ihr Arzt kann Ihre Dosis auf 10 mg pro Tag erhöhen, wenn die 5-mg-Dosis nicht wirksam ist.
Höchstdosis: 10 mg einmal täglich kurz vor dem Schlafengehen.
Dosierung für Kinder (0–17 Jahre)

Dieses Medikament wurde bei Kindern nicht untersucht. Es sollte nicht bei Personen unter 18 Jahren angewendet werden.

Seniorendosierung (ab 65 Jahren)

Die Leber eines älteren Erwachsenen funktioniert möglicherweise nicht mehr so ​​​​gut wie früher. Dies kann dazu führen, dass Ihr Körper Medikamente langsamer verarbeitet. Dadurch bleibt mehr von einem Medikament länger in Ihrem Körper. Dies erhöht Ihr Risiko für Nebenwirkungen. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise mit einer niedrigeren Dosierung oder einem anderen Behandlungsplan beginnen. Dies kann dazu beitragen, dass sich der Spiegel dieses Arzneimittels nicht zu stark in Ihrem Körper ansammelt.

Ambien, Edluar und generische Formulierungen: 5 mg einmal täglich direkt vor dem Schlafengehen.
Besondere Dosierungshinweise für Menschen mit Lebererkrankungen

Ambien, Edluar und generische Formulierungen: 5 mg einmal täglich direkt vor dem Schlafengehen für Menschen mit leichter bis mittelschwerer Lebererkrankung. Vermeiden Sie dieses Medikament, wenn Sie eine schwere Lebererkrankung haben.
Dosierung bei Einschlaf- oder Durchschlafstörungen Dosierung für
Erwachsene (Alter 18–64 Jahre)

Nur Ambien CR und generische Retardtabletten zum Einnehmen:

Anfangsdosis: 6,25 mg für Frauen und 6,25 mg oder 12,5 mg für Männer, direkt vor dem Schlafengehen eingenommen. Nehmen Sie es nur ein, wenn Sie mindestens 7–8 Stunden Zeit haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Dosiserhöhungen: Ihr Arzt kann Ihre Dosis auf 12,5 mg pro Tag erhöhen, wenn die Dosis von 6,25 mg nicht wirksam ist.
Höchstdosis: 12,5 mg einmal täglich kurz vor dem Schlafengehen.
Dosierung für Kinder (0–17 Jahre)

Dieses Medikament wurde bei Kindern nicht untersucht. Es sollte nicht bei Personen unter 18 Jahren angewendet werden.

Seniorendosierung (ab 65 Jahren)

Die Leber eines älteren Erwachsenen funktioniert möglicherweise nicht mehr so ​​​​gut wie früher. Dies kann dazu führen, dass Ihr Körper Medikamente langsamer verarbeitet. Dadurch bleibt mehr von einem Medikament länger in Ihrem Körper. Dies erhöht Ihr Risiko für Nebenwirkungen. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise mit einer niedrigeren Dosierung oder einem anderen Behandlungsplan beginnen. Dies kann dazu beitragen, dass sich der Spiegel dieses Arzneimittels nicht zu stark in Ihrem Körper ansammelt.

Nur Ambien CR und generische Retardtabletten zum Einnehmen: 6,25 mg einmal täglich direkt vor dem Schlafengehen.
Besondere Dosierungshinweise für Menschen mit Lebererkrankungen

Nur Ambien CR und generische Retardtabletten zum Einnehmen: 6,25 mg einmal täglich direkt vor dem Schlafengehen für Menschen mit leichter bis mittelschwerer Lebererkrankung. Vermeiden Sie dieses Medikament, wenn Sie eine schwere Lebererkrankung haben.
Dosierung bei Einschlafproblemen nach dem Aufwachen Dosierung für
Erwachsene (Alter 18–64 Jahre)

Generische niedrig dosierte Sublingualtabletten:

Anfangsdosis: 1,75 mg für Frauen und 3,5 mg für Männer, je nach Bedarf einmal pro Nacht eingenommen. Nehmen Sie dieses Medikament nur ein, wenn Sie Probleme haben, nach dem Aufwachen mitten in der Nacht wieder einzuschlafen. Nehmen Sie dieses Medikament auch nur ein, wenn Sie mindestens 4 Stunden Zeit haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Dosiserhöhungen: Wenn Sie ein Mann sind und mit der Dosierung von 1,75 mg begonnen haben, kann Ihr Arzt Ihre Dosierung auf 3,5 mg pro Tag erhöhen.
Maximale Dosierung: 1,75 mg pro Tag für Frauen und 3,5 mg pro Tag für Männer.
Dosierung für Kinder (0–17 Jahre)

Dieses Medikament wurde bei Kindern nicht untersucht. Es sollte nicht bei Personen unter 18 Jahren angewendet werden.

Seniorendosierung (ab 65 Jahren)

Die Leber eines älteren Erwachsenen funktioniert möglicherweise nicht mehr so ​​​​gut wie früher. Dies kann dazu führen, dass Ihr Körper Medikamente langsamer verarbeitet. Dadurch bleibt mehr von einem Medikament länger in Ihrem Körper. Dies erhöht Ihr Risiko für Nebenwirkungen. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise mit einer niedrigeren Dosierung oder einem anderen Behandlungsplan beginnen. Dies kann dazu beitragen, dass sich der Spiegel dieses Arzneimittels nicht zu stark in Ihrem Körper ansammelt.

Generische niedrig dosierte Sublingualtablette: 1,75 mg einmal pro Nacht, nur bei Bedarf. Nehmen Sie es, wenn Sie Probleme haben, nach dem Aufwachen mitten in der Nacht wieder einzuschlafen. Nehmen Sie dieses Medikament auch nur ein, wenn Sie noch mindestens 4 Stunden Zeit haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Besondere Dosierungshinweise für Menschen mit Lebererkrankungen

Generische niedrig dosierte Sublingualtablette: 1,75 mg einmal pro Nacht nach Bedarf. Nehmen Sie es nur ein, wenn Sie Probleme haben, nach dem Aufwachen mitten in der Nacht wieder einzuschlafen. Nehmen Sie dieses Medikament auch nur ein, wenn Sie noch mindestens 4 Stunden Zeit haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Zolpidem-Warnhinweise
Zolpidem-Tabletten zum Einnehmen enthalten mehrere Warnhinweise.

Warnhinweis zu vermindertem Bewusstsein und Reaktionszeit
Wenn Sie Zolpidem einnehmen und keine volle Nacht durchschlafen, können Sie am nächsten Tag ein vermindertes Bewusstsein und langsamere Reaktionszeiten haben. Dies kann zu Problemen beim Fahren führen. Sie sollten nicht Auto fahren oder andere Aktivitäten ausführen, die Wachsamkeit erfordern, wenn Sie dieses Medikament einnehmen und keine volle Nachtruhe bekommen.

Wenn Sie generische niedrig dosierte Sublingualtabletten einnehmen, sollten Sie kein Auto fahren oder Aktivitäten ausführen, die Aufmerksamkeit erfordern, ohne nach der Einnahme mindestens 4 weitere Stunden Schlaf zu bekommen.

Warnung vor anormalem Verhalten
Dieses Medikament kann Verhaltensänderungen hervorrufen, wie z. B. erhöhte Unruhe. Sie können anders handeln. Du verhältst dich vielleicht aufgeschlossener, halluzinierst (siehst oder hörst Dinge, die nicht real sind) oder fühlst dich, als ob du dich selbst von außerhalb deines Körpers beobachtest. Sie können auch im Schlaf fahren oder andere Aktivitäten im Schlaf ausführen, an die Sie sich später nicht mehr erinnern können.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn einer dieser Punkte bei Ihnen auftritt.

Warnung vor Entzugserscheinungen Brechen
Sie die Einnahme dieses Medikaments nicht ab, ohne vorher mit Ihrem Arzt gesprochen zu haben. Wenn Sie dieses Medikament eine Zeit lang eingenommen haben und plötzlich aufhören, es einzunehmen, haben Sie möglicherweise einen Entzug.

Zu den Symptomen können Muskelkrämpfe, Erbrechen, Schwitzen, Flush (Rötung und Erwärmung der Haut) und emotionale Veränderungen gehören. Dazu können Gefühle von Nervosität, Panikattacken und unkontrollierbares Weinen gehören.

Allergiewarnung
Zolpidem kann eine schwere allergische Reaktion hervorrufen. Zu den Symptomen können gehören:

Atembeschwerden
Schwellung des Rachens oder der Zunge
Wenn Sie eine allergische Reaktion haben, rufen Sie sofort Ihren Arzt oder die örtliche Giftnotrufzentrale an. Wenn Ihre Symptome schwerwiegend sind, rufen Sie 911 an oder gehen Sie zur nächsten Notaufnahme.

Nehmen Sie dieses Medikament nicht erneut ein, wenn Sie jemals allergisch darauf reagiert haben. Eine erneute Einnahme könnte tödlich sein (Tod verursachen).

Warnung vor Wechselwirkungen
mit Nahrungsmitteln Das Essen von Nahrungsmitteln mit Zolpidem kann dazu führen, dass das Medikament länger braucht, um zu wirken. Sie sollten dieses Medikament auf nüchternen Magen einnehmen.

Warnung vor Wechselwirkungen mit Alkohol Der
Konsum von Alkohol kann Ihr Risiko für Sedierung und Schläfrigkeit durch Zolpidem erhöhen. Sie sollten dieses Medikament nicht in Nächten einnehmen, in denen Sie Alkohol trinken. Wenn Sie Alkohol trinken, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Möglicherweise müssen Sie engmaschiger auf Nebenwirkungen überwacht werden.

Warnhinweise für Menschen mit bestimmten Gesundheitsproblemen
Für Menschen mit Depressionen: Dieses Medikament kann Ihre Depressionssymptome verschlimmern. Fragen Sie Ihren Arzt, ob dieses Medikament für Sie sicher ist.

Für Menschen mit Myasthenia gravis: Dieses Medikament kann Ihre Atmung verlangsamen oder flach machen. Dies kann die Sauerstoffmenge in Ihrem Blut verringern. Wenn Sie an Myasthenia gravis leiden, haben Sie möglicherweise bereits einen niedrigeren Sauerstoffgehalt. Fragen Sie Ihren Arzt, ob dieses Medikament für Sie sicher ist.

Für Menschen mit Schlafapnoe: Dieses Medikament kann Ihre Atmung verlangsamen oder flach machen. Dies kann die Sauerstoffmenge in Ihrem Blut verringern. Wenn Sie an Schlafapnoe leiden, haben Sie möglicherweise bereits einen niedrigeren Sauerstoffgehalt. Fragen Sie Ihren Arzt, ob dieses Medikament für Sie sicher ist.

Für Menschen mit Lebererkrankungen: Wenn Sie Leberprobleme oder eine Lebererkrankung in der Vorgeschichte haben, können Sie dieses Medikament möglicherweise nicht gut verarbeiten. Dies kann die Konzentration des Medikaments in Ihrem Körper erhöhen und mehr Nebenwirkungen verursachen. Es kann auch eine schwere Erkrankung namens hepatische Enzephalopathie verursachen. Bei dieser Erkrankung verursacht die schlechte Funktion Ihrer Leber Probleme mit der Funktionsweise Ihres Gehirns. Zu den Symptomen können Verwirrtheit, Vergessen von Dingen und undeutliches Sprechen gehören. Wenn Sie einen schweren Leberschaden haben, sollten Sie Zolpidem 10 mg online nicht anwenden.

Warnhinweise für andere Gruppen
Für schwangere Frauen: Es wurden nicht genügend Studien am Menschen durchgeführt, um sicher zu sein, wie sich das Medikament auf den Fötus auswirken könnte. Tierversuche haben negative Auswirkungen auf den Fötus gezeigt, wenn die Mutter Zolpidem einnimmt. Aber Tierversuche sagen nicht immer voraus, wie Menschen reagieren würden.

Studien haben gezeigt, dass, wenn Mütter dieses Medikament spät im dritten Trimester einnehmen, ihre Neugeborenen verlangsamte Atmung und übermäßige Schläfrigkeit haben können. Ihr Arzt wird Ihr Neugeborenes engmaschig überwachen, wenn es während Ihrer Schwangerschaft zu einer Zolpidem-Exposition gekommen ist.

Dieses Medikament sollte nur verwendet werden, wenn der potenzielle Nutzen das potenzielle Risiko rechtfertigt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen. Und rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie während der Einnahme dieses Medikaments schwanger werden.

Für stillende Frauen: Zolpidem 10 mg online kann in die Muttermilch übergehen und bei einem gestillten Kind Nebenwirkungen verursachen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über das Stillen Ihres Kindes. Möglicherweise müssen Sie entscheiden, ob Sie mit dem Stillen aufhören oder die Einnahme dieses Medikaments beenden möchten.

Für Senioren: Die Leber eines älteren Erwachsenen funktioniert möglicherweise nicht mehr so ​​​​gut wie früher. Dies kann dazu führen, dass Ihr Körper Medikamente langsamer verarbeitet. Dadurch bleibt mehr von einem Zolpidem 10 mg online länger in Ihrem Körper. Dies erhöht Ihr Risiko für Nebenwirkungen wie Sedierung und verminderte Aufmerksamkeit. Möglicherweise reagieren Sie auch empfindlicher auf diese Effekte. Wenn Sie älter als 65 Jahre sind, kann Ihr Arzt Ihnen eine niedrigere Dosis dieses Medikaments geben.

Für Kinder: Dieses Zolpidem 10 mg online wurde bei Kindern nicht untersucht. Es sollte nicht bei Personen unter 18 Jahren angewendet werden.

Wie
verordnet einnehmen Zolpidem 10 mg online zum Einnehmen werden zur kurzfristigen Behandlung verwendet. Es birgt ernsthafte Risiken, wenn Sie es nicht wie vorgeschrieben einnehmen.

Wenn Sie das Medikament plötzlich absetzen oder gar nicht mehr einnehmen: Wenn Sie dieses Zolpidem 10 mg online nicht einnehmen, werden Sie trotzdem Einschlaf- oder Durchschlafstörungen haben. Wenn Sie dieses Medikament bereits seit einiger Zeit einnehmen und die Einnahme plötzlich abbrechen, können bei Ihnen Entzugserscheinungen auftreten.

Zu den Entzugssymptomen können Muskelkrämpfe, Erbrechen, Schwitzen, Flush (Rötung und Erwärmung Ihrer Haut) und emotionale Veränderungen gehören. Dazu können Nervosität, Panikattacken oder unkontrollierbares Weinen gehören. Hören Sie niemals auf, dieses Medikament einzunehmen, ohne mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Wenn Sie Dosen vergessen oder das Medikament nicht rechtzeitig einnehmen: Ihr Medikament wirkt möglicherweise nicht so gut oder kann vollständig aufhören zu wirken.

Wenn Sie zu viel einnehmen: Sie könnten gefährliche Konzentrationen des Arzneimittels in Ihrem Körper haben. Symptome einer Überdosierung dieses Zolpidem 10 mg online können sein:

extreme Benommenheit
Bewusstlosigkeit
Koma
Atembeschwerden
Wenn Sie denken, dass Sie zu viel von diesem Medikament eingenommen haben, rufen Sie Ihren Arzt an oder suchen Sie Rat bei der American Association of Poison Control Centers unter 800-222-1222 oder über ihr Online-Tool. Aber wenn Ihre Symptome schwerwiegend sind, rufen Sie 911 an oder gehen Sie sofort zur nächsten Notaufnahme.

Was tun, wenn Sie eine Dosis vergessen haben:

Für Zolpidem 10 mg online mit sofortiger Freisetzung, Retardtabletten und Edluar: Nehmen Sie Ihre Dosis ein, sobald Sie sich daran erinnern, aber nur, wenn Sie noch 7–8 Stunden Zeit haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Für generische niedrig dosierte Sublingualtabletten: Nehmen Sie Ihre Dosis nicht ein, wenn Sie weniger als 4 Stunden Zeit haben, bevor Sie aufwachen müssen.
So erkennen Sie, ob das Medikament wirkt: Sie sollten leichter einschlafen und durchschlafen können.

Wichtige Überlegungen zur Einnahme dieses Arzneimittels
Beachten Sie diese Überlegungen, wenn Ihr Arzt Ihnen Zolpidem-Tabletten zum Einnehmen verschreibt.

Allgemeines
Sie sollten dieses Medikament nicht mit Nahrung einnehmen. Wenn Sie dieses Medikament zusammen mit Nahrung einnehmen, kann es länger dauern, bis es wirkt.
Nehmen Sie die Tabletten mit sofortiger Freisetzung, Retardtabletten und Edluar ( Zolpidem 10 mg online kaufen) direkt vor dem Schlafengehen ein. Nehmen Sie diese Formulare nur ein, wenn Sie 7–8 Stunden Schlaf haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Nehmen Sie Zolpidem 10 mg online nur jede Nacht als Einzeldosis ein. Nehmen Sie es nicht ein zweites Mal in derselben Nacht ein.
Nehmen Sie generische niedrig dosierte Sublingualtabletten ein, wenn Sie nachts aufwachen. Nehmen Sie es nur ein, wenn Sie noch 4 Stunden Schlaf haben, bevor Sie aufwachen müssen.
Sie können die Zolpidem 10 mg online mit sofortiger Freisetzung schneiden oder zerdrücken. Schneiden oder zerkleinern Sie die Retardtabletten nicht.
Bewahren Sie die Tabletten mit sofortiger Freisetzung (Ambien) und Sublingualtabletten (Edluar) bei Raumtemperatur auf. Halten Sie sie zwischen 20 °C und 25 °C (68 °F und 77 °F).
Lagerung Lagern
Sie die Retardtabletten (Ambien CR) zwischen 59 °F und 77 °F (15 °C und 25 °C). Halten Sie sie von Licht fern.
Bewahren Sie dieses Medikament nicht in feuchten oder feuchten Bereichen wie Badezimmern auf.
Nachfüllungen
Ein Rezept für dieses Medikament ist nachfüllbar. Da Zolpidem 10 mg online kaufen eine nach Schedule IV kontrollierte Substanz ist, kann Ihr Arzt dieses Medikament bis zu fünf Mal in 6 Monaten nachfüllen. Ihr Arzt wird die Anzahl der erlaubten Nachfüllungen auf Ihrem Rezept vermerken.

Reisen
Wenn Sie mit Ihren Zolpidem 10 mg online reisen:

Always carry your medication with you. When flying, never put it into a checked bag. Keep it in your carry-on bag.
Don’t worry about airport X-ray machines. They can’t hurt your medication.
You may need to show airport staff the pharmacy label for your medication. Always carry the original prescription-labeled container with you.
Don’t put this medication in your car’s glove compartment or leave it in the car. Be sure to avoid doing this when the weather is very hot or very cold.
Clinical monitoring
You and your doctor should monitor certain health issues during your treatment. This can help make sure you stay safe while you take this drug. These issues include:

Psychische Gesundheits- und Verhaltensprobleme. Sie und Ihr Arzt sollten auf Veränderungen in Ihrem Verhalten und Ihrer Stimmung achten. Dieses Medikament kann neue psychische Gesundheits- und Verhaltensprobleme verursachen. Es kann auch Probleme verschlimmern, die Sie bereits haben.
Leberfunktion. Ihr Arzt wird Ihre Leberfunktion während der Behandlung mit diesem Arzneimittel überwachen. Wenn Ihre Leber nicht gut funktioniert, kann Ihr Arzt die Dosierung dieses Medikaments senken.

Zolpidem 10 mg online kaufen

Verfügbarkeit

Nicht jede Apotheke führt dieses Medikament. Wenn Sie Ihr Rezept ausfüllen, rufen Sie unbedingt vorher an, um sicherzustellen, dass Ihre Apotheke es führt. Eu-medcare bietet tolle Angebote für Zolpidem 10 mg online kaufen:

Zolpidem 10 mg Online kaufen

 

X
Add to cart